Gitg in Version 0.0.6 erschienen

Gitg in Version 0.0.6 erschienen

Grafischer Kit

Mathias Huber
22.02.2010 Gitg, ein GUI-Programm zur Arbeit mit Git-Repositories, steht in Version 0.0.6 zum Download bereit. Sie unterstützt unter anderem das Cherry-Picking.

Die neue Version erlaubt unter anderem das Cherry-Picking genannte Verfahren, mit Git den besten Code aus mehreren Versionen auszuwählen. Daneben lassen sich nun einige Aktionen per Drag & Drop durchführen, beispielsweise Rebase/Merge und das Kommando git-format-patch.

Gitg erinnert ein wenig an Gitk, soll sich aber besser in den Gnome-Desktop einpassen.

Gitg lehnt sich an GitX an, eine freie Git-GUI für Mac OS X, und möchte Ähnliches unter Gtk-/Gnome bieten. Die Anwendung setzt bei weitem nicht alle Git-Befehle um, eignet sich aber, um große Repositories zu durchsuchen und die wichtigsten Kommandos auszuführen.

Das Programm steht unter GPL und ist auf der Projektseite als Tarball zu haben. Daneben gibt es den Quellcode selbstverständlich auch per Git.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 1 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....