Gitg in Version 0.0.6 erschienen

Gitg in Version 0.0.6 erschienen

Grafischer Kit

Mathias Huber
22.02.2010 Gitg, ein GUI-Programm zur Arbeit mit Git-Repositories, steht in Version 0.0.6 zum Download bereit. Sie unterstützt unter anderem das Cherry-Picking.

Die neue Version erlaubt unter anderem das Cherry-Picking genannte Verfahren, mit Git den besten Code aus mehreren Versionen auszuwählen. Daneben lassen sich nun einige Aktionen per Drag & Drop durchführen, beispielsweise Rebase/Merge und das Kommando git-format-patch.

Gitg erinnert ein wenig an Gitk, soll sich aber besser in den Gnome-Desktop einpassen.

Gitg lehnt sich an GitX an, eine freie Git-GUI für Mac OS X, und möchte Ähnliches unter Gtk-/Gnome bieten. Die Anwendung setzt bei weitem nicht alle Git-Befehle um, eignet sich aber, um große Repositories zu durchsuchen und die wichtigsten Kommandos auszuführen.

Das Programm steht unter GPL und ist auf der Projektseite als Tarball zu haben. Daneben gibt es den Quellcode selbstverständlich auch per Git.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 1 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...