GitHub-Betreiber veröffentlicht Nutzungsstatistiken

GitHub-Betreiber veröffentlicht Nutzungsstatistiken

Microsoft führt Statistik an

Tim Schürmann
15.09.2016 Insbesondere Programmierer von Open-Source-Software koordinieren über die Plattform GitHub ihre Arbeit und stellen dort den Quellcode bereit. Betreiber GitHub, Inc. hat jetzt ein paar Statistiken über die Nutzung veröffentlicht – mit einem erstaunlichen Ergebnis.

Die Organisation mit den meisten Open-Source-Contributors ist Microsoft. Im Unternehmen aus Redmond steuern somit mehr Entwickler Programmcode zu Open-Source-Projekten bei, als bei Facebook, Docker und Angular. Google folgt sogar erst hinter den genannten auf Platz 5. Insgesamt zählt GitHub derzeit über 5,8 Millionen aktive User, die in 19,3 Millionen aktiven Repositories arbeiten.

Die beliebteste Programmiersprache ist JavaScript, gefolgt von Java und Python. Die Rangfolge der Sprachen entstand auf Basis der durchgeführten Pull-Requests.

Alle Statistiken basieren auf Daten aus den letzten 12 Monaten.

Ähnliche Artikel

  • Microsoft veröffentlicht IDE für Linux
    Auf seiner hauseigenen Entwicklerkonferenz Build 2015 hat Microsoft eine neue Entwicklungsumgebung (IDE) vorgestellt. Die Visual Studio Code getaufte Anwendung ist kostenlos für Windows, Mac OS X und Linux erhältlich, hat mit dem Namensvorbild Visual Studio allerdings nicht viel gemein.
  • Firefox ohne Zugewinn, Linux Mint beliebteste Distribution
    Laut Netmarketshare konnte der generalüberholte Browser Firefox keine nennenswerten Marktanteile gewinnen. Die Seite Distrowatch verrät hingegen, dass im Jahr 2017 die gefragteste Distribution Linux Mint hieß. Beide Statistiken sind allerdings mit Vorsicht zu genießen.
  • Linux gewinnt Nutzer, Chrome dominiert – oder doch nicht?
    Pünktlich zum Jahresbeginn verraten gleich mehrere aktualisierte Statistiken die Marktanteile von Browsern und Betriebssystemen. Demnach konnte Linux auf dem Desktop ganz leicht zulegen, während bei den Browsern mal Chrome und mal der Internet Explorer führt.
  • TIOBE-Index Juli 2015 veröffentlicht
    Das Unternehmen TIOBE Software erstellt regelmäßig eine Liste mit den meistbenutzten Programmiersprachen. In der aktuellen Statistik vom Juli 2015 klettert C++ weiter nach oben. Die meistbenutzte Sprache bleibt jedoch Java.
  • Besonders wenig gemochte Programmiersprachen sind Perl, Delphi und VBA
    In einem Blog-Post auf Stack Overflow hat David Robinson eine Liste mit den am wenigsten gemochten Programmiersprachen veröffentlicht. Ganz oben steht Perl, gefolgt von Delphi und VBA. Die Liste ist jedoch mit Vorsicht zu genießen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 0 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...