8. Brandenburger Linux-Infotag

Gesucht: Anwender, Entwickler, Enthusiasten

Gesucht: Anwender, Entwickler, Enthusiasten

Kristian Kißling
07.07.2011 Auch der 8. Brandenburger Linux-Infotag (kurz BLIT) findet wieder in Potsdam statt. Die Veranstalter rufen dazu auf, mitzumachen.

Getreu dem Motto „Freie Gedanken – Freie Systeme“ treffen sich Linux-Enthusiasten und Interessierte am 5. November 2011 wieder auf dem BLIT, der auch diesmal wieder in der Nähe des S-Bahnhof Griebnitzsee stattfindet - nicht weit entfernt vom Ufer des gleichnamigen Gewässers. Der Eintritt ist kostenlos, Standgebühren gibt es auch nicht.

Einmal mehr soll es darum gehen, auszuloten, wo sich teure proprietäre Softwaresysteme durch freie und quelloffene Lösungen ersetzen lassen. Programmatisch will man sich verstärkt an Einsteiger und Anwender richten, ohne aber die "Entwickler, Fans und Computerverrückten" auszusparen. Unter dieser Prämisse rufen die Veranstalter nun dazu auf, Vorträge und Workshops anzumelden. Das lässt sich direkt über die Webseite erledigen. Bis zum 4.9. nehmen die BLIT-Organisatoren dazu Papers entgegen. Auch Stände auf der Veranstaltung lassen sich dort buchen.

Organisiert wird die Veranstaltung gleich von mehreren Gruppen: Neben der Brandenburger Linux User Group (BraLUG) und der Linux User Group Potsdam (upLUG) sitzt jetzt auch die Berliner Linux User Group (BeLUG) mit im Boot. Mehr Infos zur Veranstaltung findet man auf der Webseite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...