Gentoo-Projekt im Stress

Gentoo-Projekt im Stress

Kristian Kißling
24.09.2008

Die Entwickler der Distribution Gentoo haben das Release von Gentoo 2008.1 storniert. Offizielle Begründung: Bereits die Vorgängerversion habe für zu viel Stress beim Release-Team gesorgt, was zu mehrfachen Verschiebungen der Veröffentlichung führte.

Aufgrund der dünnen Personaldecke sehen sich die Macher nicht mehr in der Lage, an den Releases in der bisherigen Form festzuhalten. Man wolle vielmehr zurück zu den Wurzeln und wöchentlich einen Tarball mit der aktuellen Entwicklerversion ins Netz stellen. Zusätzlich soll es - eventuell - eine jährliche LiveCD geben. Die meisten Nutzer im Gentoo-Forum begrüßten diese Entscheidung.

Aufgrund des "ernsthaften Mangels an Manpower" suchen die Entwickler nun dringend nach neuen Freiwilligen. Insbesondere benötige das Projekt Ebuild-Entwickler und Leute, die beim Testen von Stage Tarballs und ISO-Images Fehler aufspüren und diese reparieren können.

Das Gentoo-Projekt macht momentan eine schwierige Phase durch. Gentoo-Gründer Daniel Robbins bot dem Projekt im Januar diesen Jahres sogar an, zurückzukehren. Der Grund: Die Gentoo-Stiftung war in eine Krise geraten und handlungsunfähig. Im Mai diesen Jahres war der Stiftungsstatus allerdings wiederhergestellt und die Entwickler widmeten sich dem Release von Gentoo 2008.0.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...