Tippse mit Facelifting

Gedit erhält neue Benutzeroberfläche

Gedit erhält neue Benutzeroberfläche

Tim Schürmann
14.01.2014 Der Texteditor Gedit erhält eine runderneuerte Benutzeroberfläche. Sie „ändert die Art, mit der Anwender mit der Benutzeroberfläche agieren.“ Der neue Gedit ist Bestandteil von Gnome 3.12, das im März erscheinen soll.

Die neue Benutzeroberfläche soll sich vor allem aufgeräumter geben. Bilder vom überarbeiteten Texteditor hat Alex Diavatis in seinem Blog veröffentlicht. Auffällig ist vor allem die aufgebohrte Titelleiste. Sie enthält jetzt mehrere Schaltflächen, die schnell eine Textdatei öffnen, ein neues Register erstellen und das gerade sichtbare Textdokument speichern. Zudem gibt es einen Button mit einem Zahnrad, über das man ein Menü mit sämtlichen Funktionen aufklappt. In ihm kann man auch eine Seitenleiste (Side-Panel) öffnen lassen, die einen Mini-Dateimanager anbietet. Das alte Hauptmenü und die Symbolleiste wurden komplett gestrichen. Die Tabs lassen sich wie bisher ab- und wieder andocken sowie in ihrer Reihenfolge per Drag-and-Drop verändern.

Die Neuerungen sind Bestandteil der jetzt veröffentlichten Entwicklerversion 3.11.2 von Gedit. Den Quellcode sowie die Liste mit allen Änderungen findet man auf GitHub.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...