Gartner analysiert Betriebssysteme

Gartner analysiert Betriebssysteme

Umsatzquelle

Ulrich Bantle
28.04.2011
Der US-Marktforscher Gartner kommt bei seiner Analyse für den weltweiten Betriebssystemmarkt im Jahr 2010 auf einen Umsatz von 30 Milliarden US-Dollar.

Das entspricht einem Wachstum von fast acht Prozent gegenüber dem Vorjahr. Linux (vornehmlich im Serverbereich) und Mac OS X zählen zu den am schnellsten wachsenden Teilsegmenten. Marktführer ist Microsoft mit 78,6 Prozent über alle Betriebssystemarten hinweg gesehen.
Insgesamt gesehen haben Client-Betriebssysteme mit 9,3 Prozent ein besseres Wachstum als die Server (5,7 Prozent). Die während der Wirtschaftskrise aufgeschobenen und nun eingelösten Käufe seien für den Anstieg bei den Clients verantwortlich.

Betriebssystemumsatz in Miilionen US-Dollar. Quelle Gartner

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...