GTK+ für Mac OS X

GTK+ für Mac OS X

Max Jonas Werner
23.11.2005

Die schwedische Softwareschmiede Imendio hat eine native Portierung des GTK+-Toolkits auf Apples Betriebssystem Mac OS X angekündigt. Sie soll es in Zukunft ermöglichen, GTK+-Programme in Mac OS X zu benutzen, ohne dafür einen X-Server starten zu müssen. Die Hauptarbeit bei der Portierung hat der Gnome-Entwickler und Imendio-Mitarbeiter Anders Carlsson geleistet; der Sourcecode ist bereits in das CVS-Repository von GTK+ eingeflossen.

Imendio verspricht sich von Carlssons Arbeit, Anwendungen aus der Linux-Sphäre herauszuheben und einer breiteren Masse von Benutzern zur Verfügung zu stellen. Die Firma nennt als drei wesentliche Vorzüge des GTK+-Toolkits das Lizenzmodell (LGPL), die reichhaltigen Funktionen sowie die Bindungen an viele oft verwendete Programmiersprachen. Auch die Tatsache, dass große Unternehmen wie Novell, Red Hat und Nokia auf GTK+ setzen, zeigt laut Imendio die Reife der Bibliotheken.

"GTK+ ist bereits ein mächtiges Werkzeug für Entwickler. Die native Unterstützung von Apples Mac-OS-X-Plattform wird Open-Source-Technologien noch schneller verbreiten [...]", so Tim Ney, Vorstand der Gnome Foundation. GTK+ bildet als unverzichtbarer Bestandteil die Basis der Gnome-Desktopumgebung.

Imendio hat eine Projektseite für den Port eingerichtet, die über den Status informiert, und interessierten Entwicklern Möglichkeiten zur Teilnahme aufzeigt.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...