GParted und GParted Live 0.25.0 veröffentlicht

GParted und GParted Live 0.25.0 veröffentlicht

Sichtbarer Fortschritt

Tim Schürmann
21.01.2016 Die Macher des grafischen Partitionseditors GParted haben eine neue Version veröffentlicht und zudem das Live-System GParted Live aktualisiert. Wie immer gibt es in beiden Fällen nur kleinre, aber nützliche Neuerungen.

GParted 0.25.0 zeigt jetzt einen Fortschrittsbalken bei weiteren Ext2/3/4- und NTFS-Operationen an. Darüber hinaus haben die Entwickler die Erkennung von SWRaid-Membern verbessert. Die neue Version verwendet zudem jetzt immer „blkid“ zur Dateisystemerkennung vor „libparted“. Obendrauf gab es noch einige Fehlerkorrekturen.

Die GParted-Entwickler stellen neben ihrem Tool auch ein schlankes Live-System bereit. GParted Live 0.25.0 basiert auf Debian Sid, wobei die Entwickler die Pakete am 19.01.2016 aus dem entsprechenden Repository geholt haben. Die 32-Bit-Version von GParted Live benötigt ab sofort einen Rechner mit i686-Befehlssatz, ein Image für i586-Prozessoren ist nicht mehr im Angebot. Als Linux-Kernel kommt die Version 4.3.3-5 zum Einsatz. Wie die Versionsbezeichnung bereits andeutet, bringt GParted Live 0.25.0 bereits GParted 0.25.0 mit.

Alle Neuerungen finden sich in den offiziellen Ankündigungen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...