GNUnet in überarbeiteter Version

GNUnet in überarbeiteter Version

Peer-to-Peer

Mathias Huber
02.12.2011
GNUnet, ein Framework für Peer-to-Peer-Netzwerke, hat in Version 0.9.0 grundlegende Änderungen erfahren.

Die Entwickler haben die Architektur umgestellt und den Großteil des Codes neu geschrieben. Zu den Verbesserungen gehören einen neue Mehrprozess-Architektur, ein neues VPN-Subsystem sowie ein neues Setup-Tool. Außerdem gibt es nun Unterstützung für nicht-anonymes Mesh-Routing, Datentransport per HTTPS und WLAN sowie Peer-Discovery per Broadcast (IPv4) und Multicast (IPv6).

Als Beispielanwendung liefert das Framework Software für dezentrales anonymes Filesharing mit. GNUnet lässt sich auf Linux, BSD, Windows und Mac OS X nutzen. Weitere Informationen sowie den GPL-Quelltext hält die GNUnet-Homepage bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...