GNU-Debugger in Version 7.1 verfügbar

GNU-Debugger in Version 7.1 verfügbar

Fehlerfinder

Mathias Huber
24.03.2010 Der freie Debugger des GNU-Projekts -- GDB -- ist in Version 7.1 erschienen, die Unterstützung für gleichzeitiges Fehlersuchen in mehreren Programmen mitbringt.

Die neue Version erweitert die Liste der Zielplattformen um die Mikrocontroller Xilinx MicroBlaze und Renesas RX. Daneben beherrscht das Tool nun Multi-Program-Debugging, kontrolliert also mehr als ein Programm innerhalb einer einzigen Sitzung.

Außerdem ermöglicht GDB 7.1 das Debugging von Position Independent Executables (PIE). Die Entwickler haben zudem die Python- und C++-Unterstützung sowie das Remote-Debugging des Linux-Kernels verbessert.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des GNU Project Debuggers. Der Download der GPL-Software ist von den GNU-Mirror-Servern möglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare
ddd
Patrick (unangemeldet), Mittwoch, 24. März 2010 16:09:53
Ein/Ausklappen

Nun fehlt noch eine total überarbeitete Version von ddd!



Bewertung: 221 Punkte bei 19 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...