Fehlerfinder

GNU-Debugger in Version 7.1 verfügbar

GNU-Debugger in Version 7.1 verfügbar

Mathias Huber
24.03.2010 Der freie Debugger des GNU-Projekts -- GDB -- ist in Version 7.1 erschienen, die Unterstützung für gleichzeitiges Fehlersuchen in mehreren Programmen mitbringt.

Die neue Version erweitert die Liste der Zielplattformen um die Mikrocontroller Xilinx MicroBlaze und Renesas RX. Daneben beherrscht das Tool nun Multi-Program-Debugging, kontrolliert also mehr als ein Programm innerhalb einer einzigen Sitzung.

Außerdem ermöglicht GDB 7.1 das Debugging von Position Independent Executables (PIE). Die Entwickler haben zudem die Python- und C++-Unterstützung sowie das Remote-Debugging des Linux-Kernels verbessert.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des GNU Project Debuggers. Der Download der GPL-Software ist von den GNU-Mirror-Servern möglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare
ddd
Patrick (unangemeldet), Mittwoch, 24. März 2010 16:09:53
Ein/Ausklappen

Nun fehlt noch eine total überarbeitete Version von ddd!



Bewertung: 80 Punkte bei 4 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...