Fehlerfinder

GNU-Debugger in Version 7.1 verfügbar

GNU-Debugger in Version 7.1 verfügbar

Mathias Huber
24.03.2010 Der freie Debugger des GNU-Projekts -- GDB -- ist in Version 7.1 erschienen, die Unterstützung für gleichzeitiges Fehlersuchen in mehreren Programmen mitbringt.

Die neue Version erweitert die Liste der Zielplattformen um die Mikrocontroller Xilinx MicroBlaze und Renesas RX. Daneben beherrscht das Tool nun Multi-Program-Debugging, kontrolliert also mehr als ein Programm innerhalb einer einzigen Sitzung.

Außerdem ermöglicht GDB 7.1 das Debugging von Position Independent Executables (PIE). Die Entwickler haben zudem die Python- und C++-Unterstützung sowie das Remote-Debugging des Linux-Kernels verbessert.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des GNU Project Debuggers. Der Download der GPL-Software ist von den GNU-Mirror-Servern möglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare
ddd
Patrick (unangemeldet), Mittwoch, 24. März 2010 16:09:53
Ein/Ausklappen

Nun fehlt noch eine total überarbeitete Version von ddd!



Bewertung: 80 Punkte bei 4 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...