Compiler

GCC mit Bugfix-Release

GCC mit Bugfix-Release

Ulrich Bantle
19.04.2011
Als Bugfix-Release ist die GNU Compiler Collection (GCC) in Version 4.4.6 erschienen.

Über 70 Fehler haben die Entwickler gegenüber der Vorversion beseitigt, darunter auch einige dickere Brocken, wie es in der Ankündigung von Jakub Jelinek heißt. Die überarbeitete Ausgabe 4.4.6 ist von den FTP-Spiegeln des Projekts zu haben. Eine - allerdings nicht komplette - Liste der beseitigten Fehler ist bei GCC.GNU.org zu finden. Auf dieser Website gibt es weitere Informationen zur GCC4.4-Serie.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.
Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 5 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...