Der Nächste bitte!

Fünfter RC von OpenOffice.org 3.2

Fünfter RC von OpenOffice.org 3.2

Ulrich Bantle
05.02.2010 Das OpenOffice-Projekt hat kurzentschlossen einen fünften Release Candidate vor die Veröffentlichung der finalen Version 3.2 geschoben.

Ein in letzter Minute entdeckter Bug in Impress gilt als einer der Gründe dafür. Mit dem weiteren Test erweist sich die Geburt des freien Office-Pakets als ausgesprochen langwierig. Version 3.2 soll insbesondere kürzere Startzeiten mitbringen und nebenbei Auffrischungen in den Komponenten. Bei Draw und Impress zählen dazu Kommentare, die es zuvor nur als Haftnotizen gab. Das Diagramm-Tool Chart beherrscht dann Blasendiagramme und flächengefüllte Netzdiagramme. Testwillige finden den RC5 auf dieser Open-Office-Site.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Und wenn es noch weitere drei werden ...
Gelegenheitsschreiber (unangemeldet), Freitag, 05. Februar 2010 20:23:53
Ein/Ausklappen

Mein Kommentar?

Es ist besser noch weitere drei RCs rauszubringen als "unreife Früchte" an den Kunden zu liefern. Andere machen es schon lange genug.

Weiter so OOo.

Gelegenheitsschreiber


Bewertung: 229 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Und wenn es noch weitere drei werden ...
hempelr (unangemeldet), Samstag, 06. Februar 2010 09:19:09
Ein/Ausklappen

besser soviel wie möglich ausgebügelt als dass auch bei OSS der Eindruck entsteht, mit der heissen Nadel zu stricken.
Das überlasst mal ganz entspannt der 7er-Fensterbande, Adpopeln, und wie sie alle heissen...

Danke OOo-Team - so wie ihrs macht, macht ihrs richtig!

Weiter so, und wollen wir gemeinsam hoffen, dass Oracle jetzt weiter die Brötchen des Core-Entwicklerteams sponsort...
OOo ist das Aushängeschild, das von "Normalos" als OSS wahrgenommen und auch genutzt wird.



Bewertung: 210 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Und wenn es noch weitere drei werden ...
unknown (unangemeldet), Montag, 08. Februar 2010 12:25:17
Ein/Ausklappen

"Danke OOo-Team - so wie ihrs macht, macht ihrs richtig!"

Naja. Einige Fehler sind schon über mehrere Versionen offen. Insbesondere die Mac-Nutzer können ein Lied davon singen.


Bewertung: 193 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...