Fuduntu 2012.1

Fuduntu 2012.1

Neuer Schnappschuss:

Mathias Huber
10.01.2012
Die von Fedora abstammende Linux-Distribution Fuduntu ist in Version 2012.1 verfügbar.

Das Desktop-Linux aktualisiert sich fortlaufend im Rolling-Release-Modus, das neue Image dient als Startpunkt für Neuinstallationen. Release 2012.1 bringt Kernel 3.1.6, den Chromium-Browser in Version 16 sowie Adobe Flash Player 11.1.102.55. Ebenfalls neu sind XFCE 4.8, Libre Office 3.4.3 sowie Firefox und Thunderbird in Version 9. Daneben gibt es ein neues Theme mit dem Font Google Droid als Standardschriftart.

Weitere Informationen gibt es auf der Fuduntu-Homepage. Dort stehen auch die neuen DVD-Images in 32 und 64 Bit zum Download per HTTP oder Torrent bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...