Fuduntu 14.11

Fuduntu 14.11

Fedora-Kern plus Ubuntu-Ansatz

Mathias Huber
21.09.2011
Die Desktop-Distribution Fuduntu ist in Version 14.11 mit aktualisierter Software erhältlich.

Das aktuelle Fuduntu verwendet Kernel 3.0.3 und bringt daneben den Open-Source-Browser Chromium in Version 13, den Videoplayer VLC 1.1.11 und Flash 10.3.183.7 mit. Die neue Veröffentlichung ist weniger eine Release als ein Schnappschuss des aktuellen Versionsstands, denn die Distribution folgt seit kurzem dem Rolling-Release-Modell. Bestehende Anwender erhalten kontinuierlich Updates und brauchen auch keine neuen Installationsmedien herunterzuladen. Dies dienen für Neuinstallationen.

Der Name Fuduntu drückt laut den Machern aus, dass die Distribution zwar auf Fedora beruht, sich genauso wie Ubuntu um einfache Bedienbarkeit bemüht. Bei der Desktopumgebung setzt Fuduntu auf den traditionellen Gnome-Desktop aus dem Zweig 2.x. Diesen möchte sie selbst weiterentwickeln, aber die Versionssprünge von Upstream nicht mitmachen. Das werde langfristig zu einer Ablösung von den Ursprungsprojekten Gnome und Fedora führen, schreiben die Entwickler in einer programmatischen Mitteilung.

Weitere Informationen sowie ISO-Images für i386 und x86_64 gibt es auf der Fuduntu-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...