Fudcon parallel zum LinuxTag

Fudcon parallel zum LinuxTag

EMEA-Fudcon in Berlin

Anika Kehrer
02.03.2009 Die zweite diesjährige Anwender- und Entwicklerkonferenz für Fedora findet vom 26. bis 28. Juni in Berlin statt, in örtlicher Nachbarschaft zum Linuxtag 2009.

Auf dem Community-Event will das Projekt die nächste Fedora-Version ins Visier nehmen. Weiterhin stehen quelloffene Bildungsanwendungen auf dem Plan sowie RPM-Paketierung und Systemmanagement mit Open-Soure-Tools. Für Berlin entschied sich die Projektführung wegen angeblich starken Interesses in Europa an Fedora. Zudem verspricht die Überlappung mit und die örtliche Nähe zum Linuxtag (24. bis 27. Juni 2009), der am selben Ort auf dem Messegelände unter dem Funkturm stattfindet, dass mehr Interessierte an der Fedora-Konferenz teilnehmen können.

Interessierten empfiehlt Fedora, sich für die Berlin-Fudcon zu registrieren. Das ist nicht zwingend, sondern der Planbarkeit geschuldet. Im Fedora-Wiki finden sich alle Infos zu Fudcon und Registrierung.

Diese Fudcon ist bereits die zweite in 2009, die erste fand im Januar im amerikanischen Boston statt. Seit 2008 widmet sich Red Hat alias Fedora verstärkt dem EMEA-Bereich, indem zum Beispiel der ehemalige Fedora-Projektleiter Max Spevack zum Europa-Beauftragten wurde.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Develop Drucker
Jürgen Kos, 27.02.2017 18:15, 0 Antworten
Hallo Comunity. Ich habe nen älteren Developdrucker D3550iD und wollte ihn ins Netzwerk einbin...
Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...