Freies Unix-Derivat verbessert Hardwareunterstützung

Freies Unix-Derivat verbessert Hardwareunterstützung

OpenBSD 5.0 ist fertig

Ulrich Bantle
02.11.2011
Mit der Release 5.0 von OpenBSD gehen verbesserter Hardware-Support und Neuerungen im Netzwerkstack einher.

Theo de Raadt berichtet in seiner Ankündigung von einer breiten Unterstützung für Systeme und dafür angepasste Pakete, von AMD bis Sparc. Zur neu im Einsatz befindlichen Software(-Auswahl) zählen Gnome 2.32.2, KDE 3.5.10, Xfce 4.8.0, MySQL 5.1.54, PostgreSQL 9.0.5 und Libre Office 3.4.1.3.

Zudem haben die Entwickler an vielen Ecken und Enden gearbeitet, etwa an Änderungen im Wake-on-LAN-Prozess. Das Changelog bietet einen kompletten Überblick zu allen Änderungen. In der Ankündigung von Theo de Raadt sind die Highlights und die Downloadmöglichkeiten genannt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...