Freier Webbaukasten Webmatic in neuer Version 3.0.0

Freier Webbaukasten Webmatic in neuer Version 3.0.0

Klick und Web

Mathias Huber
14.07.2009 Mit Webmatic können Anwender ohne Vorkenntnisse ihre Website online zusammenklicken. Für die nun verfügbar Version 3.0.0 haben die Entwickler die GPL-Software komplett umgeschrieben.



Die Programmierer setzen dabei voll auf Objekt-Orientierung, weshalb das neue Webmatic PHP 5 voraussetzt. Nach ihren Angaben ist die Software nun schlanker und schneller. Daneben haben sie die Webanwendung modular aufgebaut, so dass sich eigene Erweiterungen einbinden lassen.

Außerdem speichert Webmatic nun Passwörter als MD5-Prüfsumme und verwendet ein CSS-artiges System für die Skins der Oberfläche.

Neben Webseiten können Benutzer mit Webmatic auch einen Newsletter, FAQ sowie eine Suchmaschine einrichten. Mehrsprachigkeit und Werbebanner sind ebenfalls vorgesehen. Die Software lässt sich auf einer Demo-Seite ausprobieren.

Auf der Website des Herstellers Valarsoft, selbst mit Webmatic erstellt, steht der GPL-lizenzierte PHP-Code zum Download als Zip-Archiv bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...