Aufmacher News

Freier Grafiktreiber für Intel-Chipsätze

Ulrich Bantle
10.08.2006

Das Intel Open Source Technology Center meldet die Fertigstellung eines freien Grafiktreibers für die hauseigenen Chipsätze mit intgrierter Grafiklösung. Unterstützung finden neben älteren Modellen auch die neuen Intel 965-Express-Chipsets. Entwickelt hat Intel den Treiber in Zusammenarbeit mit Tungsten Graphics. Künftig ist eine enge Zusammenarbeit mit den Projekten X.org und Mesa für die Optimierung der Treiber geplant.

Die Entwickler verschweigen allerdings nicht, dass es noch der Fehlersuche und des Feintunings bedarf. Mit Blick auf diese noch vorhandenen Schwächen darf die Veröffentlichung auch als Schritt mit symbolischem Charakter verstanden werden. Der Treiber steht unter Open-Source-Lizenzen, wie auf der Webseite des Intel-Projekts dokumentiert ist.

Die Treiber unterstützen die 2D- und 3D-Features des 965-Chips, den Intel als Mitglied der vierten Generation seiner integrierten Grafiklösungen bezeichnet. Der Grafikchipsatz bringt diverse Features moderner Grafikarchitekturen mit, programmierbare Vertex-, Geometrie- und Fragment-Shader und OpenGL-Fähigkeiten zählen dazu. Welche Chipets ebenfalls mit dem Treiber zusammenarbeiten, ist hier dokumentiert.

Den Download gibt es als Quelltext. Benutzer, die mit dem Kompilieren nicht vetraut sind, sollten nach Empfehlung des Projekts auf Binär-Pakete für ihre Distribution warten

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...