Freier Grafiktreiber für Intel-Chipsätze

Aufmacher News

Ulrich Bantle
10.08.2006

Das Intel Open Source Technology Center meldet die Fertigstellung eines freien Grafiktreibers für die hauseigenen Chipsätze mit intgrierter Grafiklösung. Unterstützung finden neben älteren Modellen auch die neuen Intel 965-Express-Chipsets. Entwickelt hat Intel den Treiber in Zusammenarbeit mit Tungsten Graphics. Künftig ist eine enge Zusammenarbeit mit den Projekten X.org und Mesa für die Optimierung der Treiber geplant.

Die Entwickler verschweigen allerdings nicht, dass es noch der Fehlersuche und des Feintunings bedarf. Mit Blick auf diese noch vorhandenen Schwächen darf die Veröffentlichung auch als Schritt mit symbolischem Charakter verstanden werden. Der Treiber steht unter Open-Source-Lizenzen, wie auf der Webseite des Intel-Projekts dokumentiert ist.

Die Treiber unterstützen die 2D- und 3D-Features des 965-Chips, den Intel als Mitglied der vierten Generation seiner integrierten Grafiklösungen bezeichnet. Der Grafikchipsatz bringt diverse Features moderner Grafikarchitekturen mit, programmierbare Vertex-, Geometrie- und Fragment-Shader und OpenGL-Fähigkeiten zählen dazu. Welche Chipets ebenfalls mit dem Treiber zusammenarbeiten, ist hier dokumentiert.

Den Download gibt es als Quelltext. Benutzer, die mit dem Kompilieren nicht vetraut sind, sollten nach Empfehlung des Projekts auf Binär-Pakete für ihre Distribution warten

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...