FreeBSD 9.0 im Betastadium

FreeBSD 9.0 im Betastadium

Neues aus der BSD-Welt

Ulrich Bantle
02.08.2011
Mit der ersten Beta-Version von FreeBSD 9.0 starten die Entwickler in einen neuen Zweig des Unix-Derivats.

Gemäß dem FreeBSD-Fahrplan für Ausgabe 9.0 sind die Entwickler mit der Beta einige Tage im Verzug. Die fertige Version ist für Anfang September geplant. Ken Smith von FreeBSD nimmt die Verzögerung in seiner Ankündigung gelassen. Wer mit den Release-Planungen von FreeBSD vertraut sei, lasse sich davon nicht aus der Ruhe bringen.

FreeBSD 9.0 kommt mit ZFS als Standard-Filesystem und unterstützt Xen Dom0. Die Todo-Liste sieht noch einiges an Arbeit vor.

In den Testbetrieb ging auch PC-BSD mit einer 9.0 Beta. Das PC-BSD-Team hat unter anderem Unterstützung für KDE 4, Gnome, XFCE 4 und LXDE integriert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...