Free Software Foundation Europe verschenkt Mitgliedschaften

Free Software Foundation Europe verschenkt Mitgliedschaften

Fellowship-Stipendium

Anika Kehrer
10.11.2009 Die Free Software Foundation Europe vergibt ab November 2009 pro Monat drei kostenfreie Fellowships an Open-Source-Engagierte.

Wer sich für freie Software engagiert, berichtet an die E-Mail-Adresse fellowship(at)fsfeurope.org seine Aktivitäten. Jeden Monat bestimmt die FSFE drei Sieger und gibt die Entscheidung zum Beginn des folgenden Monats bekannt. Das "Fellowship-Stipendium" richtet sich an Einzelpersonen, die für eine FSFE-Mitgliedschaft aka Fellowship sonst mindestens 60 Euro im Jahr bezahlen müssten.

FSFE-Mitglieder haben passives Wahlrecht für die Generalversammlung des FSFE e.V., nach 12-monatiger Mitgliedschaft auch aktives Wahlrecht. Sie erhalten eine FSFE-Mailadresse und einen Account auf der FSFE-Planet-Seite sowie Zutritt zu lokalen Netzwerktreffen. Lokale oder digitale Mitglieder-Aktivitäten unterstützt die FSFE-Zentrale zum Beispiel organisatorisch, mit Referenten, mittels IT-Infrastruktur oder Pressearbeit, erläutert der seit einigen Monaten amtierende Fellowship-Koordinator Matthias Kirschner.

Mitglied bei der FSFE können nur Einzelpersonen werden. Für Unternehmen gibt es die Möglichkeit zu spenden. Organisationen können sich der FSFE assoziieren. Ein Beispiel für FSFE-unterstützte Aktionen ist die Online-Plattform Pdfreaders.org oder ein Vortragsabend zur Vorratsdatenspeicherung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 3 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...