FrOSCon öffnet die Tore

FrOSCon öffnet die Tore

Karsten Reich
25.08.2007

Zum zweiten Mal findet an diesem Wochenende (25.-26.August 2007) die Free and Open Source Software Conference (FrOSCon) in Sankt Augustin bei Bonn statt. Wie im letzten Jahr widmet sich das Event dem Themenbereich Freie Software. Dazu stellen die Veranstalter allen Interessierten ein Programm mit über 60 Vorträgen zu den unterschiedlichsten Open-Source-Projekten bereit.

Darüber hinaus erweitern KDE, PHP, Typo 3, Zope und Geeklog das ohnehin gut gefüllte Vortragsprogramm mit speziellen Diskussionsrunden. Natürlich präsentieren sich wieder eine Reihe von Ausstellern mit Ständen und laden zum Ideenaustausch ein. Initiator der größten Konferenz dieser Art im Raum NRW ist der Fachbereich Informatik der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Kooperation mit der Linux/Unix User Group St. Augustin und dem FrOSCon e.V.

Morgen endet die Konferenz, vorher gibt es aber noch freies Bier und freie Würstchen (Sonnabend Abend) sowie einen Sonntag voller Vorträge für alle Freunde und Förderer Freier Software.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 0 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...