Forensic-Distro Caine erreicht Version 4.0

Forensic-Distro Caine erreicht Version 4.0

Spürhund

Kristian Kißling
18.03.2013
"Pulsar" lautet der Codename der Forensic-Distribution Caine, die nun in Version 4.0 vorliegt. Sie basiert auf Ubuntu und bringt Werkzeuge zur Datenrettung, für die Analyse und für Sicherheitstests mit.

Bei den forensischen Analysen möchte Caine (die Abkürzung steht für "Computer Aided INvestigative Environment") seine Nutzer mit einer ansehnlichen grafischen Oberfläche unterstützen. Eine interessante Funktion ist dabei das halbautomatische Erstellen von Reports, die auf den Ergebnissen der Analysetools basieren.

Mit an Bord sind neuerdings Rbfstab und Mounter. Ersteres erlaubt es, angesteckte Geräte sicher im Read-only-Modus zu mounten, um eine Analyse zu starten. Letzteres bietet eine grafische Oberfläche zum Einhängen von Laufwerken an und arbeitet mit Rbfstab zusammen.

Neben einem Kernel in Version 3.2 gehören zu den neuen Tools von Caine 4.0 LibreOffice 4.0.1, Sqliteman, Sdparm, Remote Filesystem Mounter sowie Netdiscover. Neben Caine erscheint auch NBCaine, das sich auf Multiboot-fähigen USB-Sticks installieren lassen soll. Wer Caine herunterladen will, stößt im Downloadbereich der Webseite auf die etwa 2 GByte großen Images.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...