Fixstars kauft Playstation-Linux

Aufmacher News

Ulrich Bantle
13.11.2008

Das auf den Cell-Prozessor von IBM spezialisierte japanische Unternehmen Fixstars Corporation hat Terra Soft Solutions übernommen und damit das ins Portfolio passende Yellow Dog Linux.

Die Yellow-Dog-Distribution ist teils auf die PowerPC-Architektur ausgerichtet. Seit IBM den Cell-Prozessor auf dem Markt hat, steht auch diese Architektur auf dem Plan von Terrasoft. Das Linux läuft etwa auf der Playstation 3, die mit dem Cell-Prozessor ausgerüstet ist.

Fixstars kauft mit Yellow Dog Linux das nach eigenen Angaben einzige Linux-System auf dem Markt, das Produkte mit der Cell-Broadband-Engine unterstützt. Fixstars könne somit die Optimierung von Cell-Anwendungen, die nötige Middleware, Yellow Dog Linux und Cell-Hardware anbieten, freut sich der CEO Satoshi Miki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...