Aufmacher News

Fixstars kauft Playstation-Linux

Ulrich Bantle
13.11.2008

Das auf den Cell-Prozessor von IBM spezialisierte japanische Unternehmen Fixstars Corporation hat Terra Soft Solutions übernommen und damit das ins Portfolio passende Yellow Dog Linux.

Die Yellow-Dog-Distribution ist teils auf die PowerPC-Architektur ausgerichtet. Seit IBM den Cell-Prozessor auf dem Markt hat, steht auch diese Architektur auf dem Plan von Terrasoft. Das Linux läuft etwa auf der Playstation 3, die mit dem Cell-Prozessor ausgerüstet ist.

Fixstars kauft mit Yellow Dog Linux das nach eigenen Angaben einzige Linux-System auf dem Markt, das Produkte mit der Cell-Broadband-Engine unterstützt. Fixstars könne somit die Optimierung von Cell-Anwendungen, die nötige Middleware, Yellow Dog Linux und Cell-Hardware anbieten, freut sich der CEO Satoshi Miki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...