Firefox-Synchronisation fürs I-Phone

Firefox-Synchronisation fürs I-Phone

Firefox Home

Anika Kehrer
02.07.2010
Das Firefox-Projekt hat seine kostenlose I-Phone-App für die Firefox-Synchronisation im Apple Store eingereicht.

Anfang Juni angekündigt, ist die Synchronisationsmöglichkeit für Firefox-Bookmarks,-History und Passwörter jetzt als I-Phone-App erschienen. Zum Download kann die kostenlose App aber erst bereitstehen, wenn Apple sie im App Store freigegeben hat. Wenn es soweit ist, will der Mozilla-Blog es vermelden.

Die Apple-App zur Synchronisation mit allen eigenen Firefox-Installationen holt Bookmarks, Browser-History und Passwörtter auf I-Phone und I-Opd.

Die Apple-App trägt den Namen Firefox Home. Sie benötigt zum Funktionieren das auf dem zu synchronisierenden Rechner installierte Plugin Firefox Sync. Die Idee dahinter erklärt ein Blogeintrag: Derzeit als Firefox-Addon realisiert, soll Firefox Sync ab Version 4 des quelloffenen Webbrowsers fester Bestandteil der Software sein (den man allerdings auch abwählen kann).

Firefox in der Cloud: So "beschreibt" das Projekt den Zusammenhang der Sync-Software.

Auf dem Endgerät sorgt die App dafür, dass die Bookmarks und History vorhanden sind und im mobilen Browser - etwa Safari Mobile - zur Anwendung kommen. Alle Daten, versichert das Projekt, werden verschlüsselt übertragen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...