Blitz & Feuerfuchs

Firefox Mobile und Flash-Support für Android

Firefox Mobile und Flash-Support für Android

Marcel Hilzinger
04.05.2010 Android-Nutzer können sich in Kürze über zwei interessante Erweiterungen für Ihr Smartphone freuen: Flash-Support und Firefox Mobile alias Fennec.

Die Unterstützung für den mobilen Firefox kündigte der Entwickler Vladimir Vukićević in seinem Blog an. Demnach befindet sich Fennec für Android noch in einem frühen Teststadium, macht aber fleißig Fortschritte. Mangels weiterer Testgeräte konnte Vladimir die aktuelle Version nur auf den Android-Geräten Motorola Droid und Nexus One testen, die Version sollte aber auch auf anderen Android-Handys ab Version 2.0 lauffähig sein (mit OpenGL ES 2.0).

Laut Vlad lässt der Speicherverbrauch noch zu wünschen übrig, aber da die aktuelle Version noch keinerlei Optimierungen enthalte, lasse sich hier noch viel machen. Die aktuelle Version, die Vladimir als Pre-Alpha bezeichnet, eigne sich somit am ehesten für Entwickler, die gerne Rückmeldungen zur aktuellen Version machen möchten.

Eine weitere Android-Neuerung kündigte Cnet an. Demnach planen Google und Adobe an der I/O-Konferenz in San Francisco den Flash-Player für Android zu demonstrieren. Um der Präsentation den nötigen Nachdruck zu verleihen, will Adobe zudem sämtlichen Mitarbeitern ein Android-Handy schenken, wobei allerdings nicht ganz klar wird, ob damit sämtliche Entwickler um den Flash-Support gemeint sind oder die weltweit 8600 Mitarbeiter von Adobe.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...