Firefox 3.5.1

Firefox-Entwickler beheben JavaScript-Sicherheitsproblem

Firefox-Entwickler beheben JavaScript-Sicherheitsproblem

Marcel Hilzinger
17.07.2009 Nachdem seit einigen Tagen eine Sicherheitslücke in der JavaScript-Verarbeitung von Firefox 3.5 bekannt ist, hat die Mozilla-Foundation nun ein Update veröffentlicht.

Firefox 3.5.1 behebt neben der kritischsten Lücke, die einem Angreifer über einen präparierte Seite mit JavaScript-Code weitgehende Rechte verschafft auch noch ein gutes Dutzend weitere Sicherheits- und Stabilitätsprobleme. So stürzte der Browser zum Beispiel auf SPARC-Systemen reproduzierbar ab, wenn man die Homepage von Hewlett-Packard besuchte.

Linux-Download: http://download.mozilla.org/?product=firefox-3.5.1&os=linux&lang=de

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...