Fix für Foxi

Firefox 3 braucht Update

Firefox 3 braucht Update

Mathias Huber
30.03.2009 Das Mozilla-Projekt hat Version 3.0.8 seines Webbrowsers Firefox veröffentlicht, die hauptsächlich Sicherheitsprobleme behebt.


Eine der behobenen Schwächen ist der Firefox-Absturz bei einer Manipulation am XUL-Strukturbaum, der die grafische Oberfläche des Browsers beschreibt (MFSA 2009-13). Beim Absturz könnte ein Angreifer unter Umständen Schadcode ausführen.

Die andere gestopfte Sicherheitslücke betrifft die Verarbeitung bestimmter XSL-Stylesheets (MFSA 2009-12). Auch hier ließ sich ein Crash auslösen und möglicherweise bösartiger Code ausführen. Dieses Problem betrifft auch die Mailer-Browser-Suite Seamonkey, die den Fehler in Version 1.1.16 behebt.

Die neue Firefox-Release steht für zahlreiche Plattformen zum Download zur Verfügung. Anwendern, die noch Firefox 2.0.0x benutzen, empfehlen die Macher dringen einen Umstieg auf den Versionszweig 3.0.x, da für die alte Entwicklungslinie keine Sicherheitsupdates mehr angeboten werden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.