Fix für Foxi

Firefox 3 braucht Update

Firefox 3 braucht Update

Mathias Huber
30.03.2009 Das Mozilla-Projekt hat Version 3.0.8 seines Webbrowsers Firefox veröffentlicht, die hauptsächlich Sicherheitsprobleme behebt.


Eine der behobenen Schwächen ist der Firefox-Absturz bei einer Manipulation am XUL-Strukturbaum, der die grafische Oberfläche des Browsers beschreibt (MFSA 2009-13). Beim Absturz könnte ein Angreifer unter Umständen Schadcode ausführen.

Die andere gestopfte Sicherheitslücke betrifft die Verarbeitung bestimmter XSL-Stylesheets (MFSA 2009-12). Auch hier ließ sich ein Crash auslösen und möglicherweise bösartiger Code ausführen. Dieses Problem betrifft auch die Mailer-Browser-Suite Seamonkey, die den Fehler in Version 1.1.16 behebt.

Die neue Firefox-Release steht für zahlreiche Plattformen zum Download zur Verfügung. Anwendern, die noch Firefox 2.0.0x benutzen, empfehlen die Macher dringen einen Umstieg auf den Versionszweig 3.0.x, da für die alte Entwicklungslinie keine Sicherheitsupdates mehr angeboten werden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...