Fedora ändert Doku-Lizenz zu CC-BY-SA, Beta von Fedora eine Woche verspätet

Fedora ändert Doku-Lizenz zu CC-BY-SA, Beta von Fedora eine Woche verspätet

[Update] Fedora-News

Marcel Hilzinger
06.10.2009 Das Fedora-Team hat gestern gleich zwei Änderungen bekanntgegeben. Zum einen verschiebt sich der Termin für die erste Beta von Fedora 12 auf den 20. Oktober, zum anderen hat sich das Doku-Team von der Open Publication License verabschiedet.

Den Lizenzwechsel hatte das Fedora-Team schon seit längerem geplant, seit gestern steht nun die komplette Fedora-Dokumentation unter der Creative-Commons-Lizenz CC-BY-SA. Das Fedora-Doku-Projekt hat sich zum Wechsel entschieden, weil es die OPL für überholt hält und zudem deutlich mehr Projekte eine CC-Lizenz nutzen. Ursprüglich war der Wechsel bereits für den Juli geplant, das Projekt wollte aber zunächst sämtliche Anfragen aus der Community beantworten, wodurch sich die Umstellung bis jetzt hingezogen hat. Details zum Lizenzwechsel finden sich im Fedora-Wiki.

Ebenfalls verspätet dran ist Fedora 12. Die Distribution befindet sich bereits jetzt eine Woche hinter dem geplanten Termin, nun soll auch die nächste Beta-Version um eine Woche geschoben werden, da der Veröffentlichung einer Testversion noch zu viele Blocker-Bugs im Weg stehen. Inwieweit sich die Verzögerung auch auf den finalen Termin von Fedora 12 alias Constantine auswirken wird, steht noch nicht fest: ursprünglich wollte das Team parallel auch das Release auf den 17. November schieben, eine Entscheidung diesbezüglich fällt aber erst am Donnerstag.

[Update: 09.10.2009]: Der Veröffentlichungstermin wurde nun auch offiziell um eine Woche nach hinten geschoben. Fedora 12 erscheint somit am 17. November, rund eine Woche nach OpenSuse 11.2

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...