Von Red Hat zu Fedoraproject

Fedora-Mailinglisten ziehen um

Fedora-Mailinglisten ziehen um

Marcel Hilzinger
15.01.2009 Das Fedora-Projekt migriert sämtliche Mailinglisten, die noch auf die Domain redhat.com lauten nach lists.fedoraproject.org.

Jon Stanley kündigte den Umzug auf der Fedora-Announce-Liste an, welche jetzt noch die E-Mail-Adresse fedora-announce _at_ redhat.com benutzt. Dies soll sich in naher Zukunft ändern und sämtliche Listen auf den Server lists.fedoraproject.org wandern.

Stanley begründete den Schritt damit, dass sich viele Nutzer am Domainnamen stören und durch die Migration das Projekt auch die volle Kontrolle über die Mailinglisten bekomme und so zum Beispiel einfacher neue Listen anlegen könne.

Für die Nutzer der betroffenen Mailinglisten ändert sich zunächst nicht, Stanley arbeitet zusammen mit Dennis Gilmore zunächst noch an der nötigen Infrastruktur. Die Migration wird dann auf den einzelnen Listen im Voraus angekündigt und sämtliche Nutzer bleiben eingeschrieben. Lediglich den Mailfilter muss man auf den neuen Domainnamen und/oder die Mailinglisten-ID anpassen, wenn man -- wie üblich -- die Mails einer Liste in einem separaten Ordner ablegt.

Sämtliche Mails sollen aber nach wie vor auf dem Mailinglistenserver von Red Hat archiviert bleiben.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...