Korora 18 ist fertig

Fedora-Derivat mit Extras

Fedora-Derivat mit Extras

Mathias Huber
03.05.2013
Die auf Fedora aufsetzende Linux-Distribution Korora ist in Version 18 erhältlich.

Dank der reibungslosen Beta-Phase konnten die Entwickler schlicht die Beta als final erklären. Die Release mit dem Codenamen Flo beruht auf der Fedora-Version 18 und fügt wie üblich einiges hinzu. beispielsweise Adobes Flashplugin, experimentelle Unterstützung für den Spiele-Client Valve Steam sowie die Instant-Messenger Kopete und Empathy. Weitere Zugaben sind Repositories von Drittanbietern wie Chrome, RPMFusion und Virtualbox. Das Skript "unburden-home-dir" verlagert Cache-Dateien (etwa von Firefox) aus dem Heimatverzeichnis ins RAM, und "undistract-me" informiert den Anwender über beendete Terminal-Kommandos. Weitere Informationen gibt es in der Release-Mitteilung.

Korora 18 steht mit Gnome- oder KDE-Desktop zum Download bereit. Experimentelle Unterstützung für den Cinnamon-Desktop bietet die Gnome-Variante. Dank Fedoras FedUp-Tool lassen sich Korora-17-Installationen auch auf die neue Version aktualisieren.

Related content

Kommentare

824 Hits
Wertung: 110 Punkte (2 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...