Fedora 13 verzichtet auf Mono-Anwendungen in der Standard-Installation

Fedora 13 verzichtet auf Mono-Anwendungen in der Standard-Installation

Goddard ohne Mono

Marcel Hilzinger
06.05.2010 Die Fedora-Entwickler haben F-Spot durch Shotwell ersetzt, um in der Standard-Installation ohne die .NET-Lösung Mono auszukommen.

Das um eine Woche verschobene 13. Release von Fedora wird in der Standard-Installation ohne Mono-Komponenten auskommen. Wie Rahul Sundaram in seinem Blog berichtet, habe man zu diesem Zweck das bisherige Standard-Fototool F-Spot durch das in Vala programmierte Shotwell ersetzt.

Dabei gehe es nicht darum, die Distribution Mono-frei zu machen: Tomboy hat man schon bei Fedora 12 durch GNote ersetzt und die ehemals eingesetzte Suchmaschine Beagle ist laut Rahul Sundaram alt und buggy .Deshalb habe man Beagle aus der Distribution geworfen. Die Mono-Pakete sind aber auch bei Fedora 13 weiterhin in den Repositories und werden bei Bedarf nachinstalliert installiert.

Fedora 13 mit dem Code-Namen "Goddard" ist neu für den 18. Mai angekündigt. Der Release Candidate erscheint laut Zeitplan heute.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...