Facebook-Tornado

Facebook gibt Open-Source-Framework Tornado frei

Facebook gibt Open-Source-Framework Tornado frei

Mathias Huber
11.09.2009 Das Web-Unternehmen Facebook hat Tornado, ein Python-Framework für Webanwendungen, unter der Apache Licence 2.0 freigegeben.

Nach Angaben des Unternehmens steht Tornado hinter dem hauseigenen Angebot Friendfeed, das sich in Echtzeit aktualisiert. Die Software sei relativ einfach, skaliere jedoch gut und könne Tausende gleichzeitiger Anfragen bedienen, ohne dass sich diese gegenseitig behindern, schreibt Facebooks Open Programs Manager David Recordon in seinem Blog. Als Vergleichsobjekte dienen ihm Web.py, CherryPy und Django.

Tornado läuft unter Python 2.5 oder 2.6 und benötigt das Modul Pycurl sowie eine JSON-Bibliothek. Der Quelltext-Tarball für Tornado 1.0 steht auf einer eigenen Projektseite zum Download bereit. Technische Hintergrundinformationen und Codebeispiele gibt es auch im Blog des Friendfeed-Chefs Bret Taylor. Daneben verfügt Tornado über eine Dokumentationsseite. Das Python-Framework gesellt sich zu einer Reihe anderer Open-Source-Releases von Facebook.

Ähnliche Artikel

Kommentare

1463 Hits
Wertung: 119 Punkte (7 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...