FSF informiert zu Copyleft und Lizenzen

FSF informiert zu Copyleft und Lizenzen

Free-Software-Leitfaden

Ulrich Bantle
26.05.2011
Die Free Software Foundation hat einen Leitfaden veröffentlicht, der Projekten und Interessierten bei der Auswahl der passenden Open Source Lizenz helfen soll.

Die FSF versucht dabei, verschiedene Szenarien abzudecken und dafür jeweils eine Empfehlung abzuleiten. Die Gründe für die vorgeschlagene Lizenzform sind ebenfalls genannt.

Wie der bei der FSF auf Lizenzfragen spezialisierte Brett Smith schreibt, sind einige Teile des Leitfadens schon früher veröffentlicht worden - die jetzige Veröffentlichung stelle in einigen Teilen einfach eine Zusammenfassung dar. Allerdings seien in das ursprünglich nur als Zusammenfügen der Einzelteile gedachten Projekt aufgrund aktueller Entwicklungen auch viele Neubewertungen eingeflossen. Der Blogeintrag von Brett Smith erläutert einige juristische Hintergründe und verlinkt den License Recommendations Guide.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...