Spielstopp

LGPL
LGPL

FSF entzieht Spieleentwickler Nutzungsrecht für die Glibc

Tim Schürmann
07.09.2013 Eigentlich gibt es das Spiel Game Dev Tycoon auch für Linux. Entwickler Greenheart Games hat jedoch vergessen, die LGPL-Lizenz beizulegen und musste sein Spiel deswegen vorübergehend vom Markt nehmen.

Wie die meisten Programme unter Linux nutzt auch der Game Dev Tycoon die Glibc-Bibliothek. Da Sie der LGPL-Lizenz untersteht, dürfen sie kommerzielle Programme prinzipiell uneingeschränkt verwenden. Ihr Entwickler muss aber auf ihre Nutzung hinweisen und eine Kopie der LGPL-Lizenz beilegen.

Die Entwickler von Greenheart Games haben genau das jedoch vergessen. Die Free Software Foundation (FSF) entzog daher dem Spieleentwickler die komplette Nutzungslizenz für die Glibc. Greenheart Games musste daraufhin den Vertrieb des Game Dev Tycoon stoppen. In einem Blog-Beitrag erklären die Entwickler, dass das Fehlen der Lizenz ein Versehen war und kein bewusster Verstoß. Eine erste Mahnung der FSF hätte man zudem nicht schnell genug bearbeiten können.

Mittlerweile hätte man die Informationen aber nachgetragen und den Lizenztext beigelegt. Die nächste Version des Game Dev Tycoon soll dann auch wieder für Linux erhältlich sein. Derzeit wartet man allerdings noch auf die Freigabe durch die FSF.

Ähnliche Artikel

Kommentare

1087 Hits
Wertung: 144 Punkte (10 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...