FOLT: Freie Software für Übersetzer

Aufmacher News

Markus Feilner
19.11.2007

Die Initiative Forum Open Language Tools (FOLT), die Software für Übersetzer erarbeitet, hat erste Ergebnisse vorgestellt.

Im FOLT haben sich Unternehmen und Dienstleister aus der Übersetzerbranche, Hochschulen und Bundesbehörden in einem unabhängigen Expertengremium zusammengefunden, das zum Beispiel für mehrsprachige Dokumentationen standardisierte Austauschformate und neue Übersetzungstechnologien entwickelt.

Trotz des frühen Stadiums, in dem sich die Initiative befindet, konnte Thomas Wedde von der Firma Docconsult in seinem Vortrag auf dem Open-Source-Tag der Lisog bereits konkrete Pläne für das Open Source Translation Memory System (TMOSS) präsentieren. Diese Software soll webbasiert und unabhängig von Datenbanken den Übersetzer bei der Arbeit unterstützen, zum Beispiel durch automatische, kontextsensitive Erkennung und Übersetzung. Darüber hinaus hilft das System, konsistente und effiziente Übersetzungen sicherzustellen, indem es bereits übersetzte Passagen erkennt.

Das System, von dem im Oktober ein Exposee für die Ausschreibung erstellt wurde, soll komplett der GPLv3 unterliegen, einen modularen Aufbau besitzen und diverse Schnittstellen zu anderen Programmen ermöglichen.

Auf der Webseite des FOLT können interesierte, mit der Memory Translation Technologie vertraute Benutzer den FOLT-Arbeitskreis in einer Umfrage unterstützen und durch ihre Antworten in den Bereichen Kosten, Usability und Interoperabilität das Open-Source-Projekt aktiv beeinflussen. Darüber hinaus sucht das Projekt interessierte Entwickler, die bereit sind, freien Code beizusteuern

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...