Erweiterung für den Chrome-Browser

Erweiterung für den Chrome-Browser

Edit with Emacs 1.10

Mathias Huber
07.11.2011
"Edit with Emacs", eine Erweiterung für den Chrome-Browser, die Textfelder zum Bearbeiten an den Unix-Editor schickt, ist in der überarbeitet Version 1.10 erhältlich.

Das Addon, das auch in Chromium funktioniert, ignoriert nun schreibgeschützte Textfelder und findet auch bearbeitbare Div-Elemente, die sie Google+ verwendet. Zum Auffinden der Elemente dient nun Jquery, daneben hat der Autor Alex Bennée die Erkennung in dynamischen Seiten verbessert und die Einstellungsseite erweitert.

In der dazugehörigen Emacs-Erweiterung "edit-server.el" kann der Anwender nun einen Standardmodus konfigurieren sowie Editor-Modi bestimmten URLs zuordnen. Die Tastenkombination [Strg+x] [Strg+s] speichert den Text nun in der Zwischenablage Kill-Ring. Die Erkennung von Emacs-Installationen unter Mac OS X wurde verbessert.

Die Browsererweiterung findet sich im Chrome-Webstore. Der unter GPLv3 lizenzierte Quellcode sowie der Server-Part für Emacs sind in einem Github-Repository erhältlich. Er arbeitet mit GNU Emacs und Aquamacs, aber nicht mit XEmacs zusammen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...