Erstes Wartungsupdate für die aktuelle KDE SC

Erstes Wartungsupdate für die aktuelle KDE SC

KDE SC 4.6.1

Mathias Huber
07.03.2011
Das KDE-Projekt hat mit Version 4.6.1 das erste Update zu seiner jüngsten Release veröffentlicht. Es bringt Fehlerkorrekturen und verbesserte Übersetzungen für die freie Desktopumgebung.

Das Update bildet das erste in der Reihe der nun monatlichen Wartungsreleases. Es enthält zahlreiche Bugfixes für den Dateimanager Dolphin, den Instant-Messenger Kopete und den Dokumentenbetrachter Okular. Zudem hat sich die Performance des Semantik-Frameworks verbessert. Das Projekt empfiehlt allen 4.6-Anwender ein Update.

Auf der Infoseite zu KDE SC 4.6.1 gibt es den Quelltext sowie Links zu Binärpaketen für Fedora, Kubuntu und Solaris. Für Gentoo gibt es dort Ebuilds, für FreeBSD existieren frische Ports bei Area 51.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Und wo bleibt openSuse?
W.Engler (unangemeldet), Montag, 07. März 2011 18:47:42
Ein/Ausklappen

Eigentlich waren die sonst immer die Ersten.


Bewertung: 259 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...