Aufmacher News

Erster Wikipedia-Tag an der ETH Zürich

Manuel Schneider
14.06.2006

Obwohl sie erst seit fünf Jahren besteht, ist die freie Enzyklopädie Wikipedia bereits vielen Internetnutzern bekannt. Jetzt präsentiert sie sich einem interessierten Publikum aus der Schweiz. Vorträge und Workshops werden angeboten am Wikipedia-Tag am Samstag den 17. Juni zwischen 10 und 18 Uhr an der ETH Zürich. Besonders Nichtinformatiker und Gelegenheitssurfer sind herzlich willkommen.

Der GEP-Pavillon bei der Bergstation der Polybahn steht einen Tag lang allen Interessierten offen, um die Wikipedia sowie weitere Wikimediaprojekte kennen zu lernen und zu nutzen. Ein Thema unter anderen ist die Anwendung von Wikipedia in Schule und Wissenschaft. Dazu werden Vorträge von Prof. Dr. Bertrand Meyer (Dozent für Softwareentwicklung an der ETH Zürich) und Prof. Dr. Beat Döbeli Honegger (Fachhochschule Nordwestschweiz) stattfinden. Neben weiteren Referaten steht auch eine Podiumsdiskussion über Freie Wissensinhalte auf dem Programm.Wer nicht vor Ort teilnehmen kann, der wird die Vorträge via Livestream live verfolgen können:http://stream.masterssystems.com:8000/wikipedia-day.ogg. Die Podiumsdiskussion wird live auf Kanal Ratte, dem Freien Radio Schopfheim (104,5 MHz) übertragen. Mehr Informationen, auch zu den Empfangsmöglichkeiten via Kabel und Internet unter http://www.kanalrattefm.de/.

Das Publikum ist ausserdem aufgefordert, unter Anleitung eigene Bearbeitungen in der freien Enzyklopädie zu versuchen. Der beste dabei neu entstandene Artikel wird im Rahmen eines Schreibwettbewerbs ausgezeichnet.

Dieser öffentliche Anlass wird von Wikimedia CH, dem am 14. Mai in Olten gegründeten Schweizer Verein zur Förderung Freien Wissens, durchgeführt und steht unter dem Patronat des Vereins der Informatik-Studierenden der ETH Zürich (VIS). Es handelt sich um die erste Wikipedia-Veranstaltung in der Schweiz. Gleichentags (17. Juni) veranstaltet Wikimedia Deutschland in Göttingen eine Wikipedia-Academy.

Nähere Informationen über Wikimedia CH stehen unter http://www.wikimedia.ch/ zur Verfügung.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....