Erster Release Candidate von Qt 4.4

Erster Release Candidate von Qt 4.4

Anika Kehrer
04.04.2008

Webkit und Phonon werden in der neuen Version Teile der plattformübergreifenden Bibliothek für grafische Benutzerschnittstellen sein. Trolltech ruft zum Testen auf. Neu in Qt 4.4 ist die Integration von Webkit, einer Webbrowser-Engine, die zum Beispiel auch der Mobilbrowser S60 und der Mac-OS-Browser Safari benutzen. Webkit ermöglicht, Javascript-Webservices wie Googlemaps einzubinden. Als weitere Neuerung wird Qt 4.4 Multimedia-Anwendungen unterstützen. Dafür haben die Qt-Entwickler ein Multimedia-Framework eingebaut, das auf dem KDE-Projekt Phonon für Video und Audio basiert. Weiterhin ist Qt ab 4.4 auch für Windows-CE-Embedded-Plattformen verfügbar.

Den RC der Qt-Bibliothek versieht Trolltech mit einer eingeschränkten Lizenz, die nur zum Testen gedacht ist. Trolltech ermuntert sowohl die kommerzielle als auch die Open-Source-Community zu intensivem Testen und Feedback auf der Qt4-Mailingliste. Release-Notes für Qt 4.4 sind bisher nur in Form einer "Sneak-Preview"-Webseite vorhanden.

Die Integration der quelloffenen Webbrowser-Engine Webkit in Qt wurde spruchreif Anfang Februar unter Lars Knoll, den Trolltech kurz vorher zum Chef-Produktentwickler gemacht hatte. Webkit begann als Zweig der HTML-Bibliothek Khtml. Lars Knoll ist der Gründer von Khtml und pflegt die Bibliothek bis heute.

Die erste Beta von Qt 4.4 erschien Ende Februar. Im Februar hatte die Firma Trolltech mit Sitz in Oslo auch die Lizenz ihrer GUI-Bibliothek von GPLv2 auf v3 umgestellt. Die Downloadseite hinkt allerdings immer noch hinterher, denn hier ist weiterhin von der GPLv2 die Rede.

Seit Anfang Januar sind die norwegischen Software-Entwickler nicht mehr ihr eigener Boss: Der Handy-Hersteller Nokia hat sie gekauft, um ihr plattformübergreifendes Entwickler-Know-how für seine Geräte zu nutzen. Nokia nutzt Webkit bereits für seine Geräte, genau wie . Die Duallizenzierung und Open-Source-Basis von Qt bleibt unangetastet, versprach Nokia bei der Übernahme.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...