Erster Release Candidate von KDevelop4

Erster Release Candidate von KDevelop4

KDE4-Entwicklung

Marcel Hilzinger
12.04.2010 Das Team der grafischen KDE-Entwicklungsumgebung KDevelop hat einen ersten Veröffentlichungskandidaten von KDevelop4 zum Download freigegeben.

Neu in der RC1-Version sind die PHP-Erweiterungen für KDevelop4 von Milian Wolff und Niko Sam. Leider nicht mehr in das aktuelle Release geschafft haben es die Übersetzungen zu KDevelop4. Sie halten mit einigen weiteren Performance-Verbesserungen erst mit der kommenden RC2-Version in KDevelop4 Einzug, die für den 14. April geplant ist, wie Andreas Pakulat in seinem Blog berichtet.

Nach dem zweiten Release Candidate erscheint laut aktuellem Zeitplan am ersten Mai die finale Version von KDevelop4. Wer die aktuelle RC-Version testen möchtet, findet den Quellcode auf den FTP-Servern des KDE-Projekts, Binärpakete gibt es zurzeit nur für OpenSuse.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...