Erster Release Candidate von Firefox 3.6 veröffentlicht

Erster Release Candidate von Firefox 3.6 veröffentlicht

Namoroka

Marcel Hilzinger
11.01.2010 Das Mozilla-Projekt hat den ersten und laut Plan einzigen Release Candidate von Firefox 3.6 mit dem Codenamen "Namoroka" zum Download freigegeben.

Mit etwas Verspätung auf den ursprünglichen Fahrplan hat das Mozilla-Projekt den ersten Veröffentlichungskandidaten von Firefox 3.6 zum Download freigegeben. Namoroka basiert auf der Gecko-Engine 1.9.2 und zeigt dank verbessertem HTML-5-Support eingebettete freie Videos im Vollbildmodus ohne zusätzliche Codecs oder Plugin-Installation an.

Zu den weiteren Neuerungen gehört ein neues Sicherheitsframework für Erweiterungen, verbesserter Java-Script-Support, Warnhinweise bei veralteten Plugins und Theme-Support (Personas). Nutzer der 3.6 Beta-Version erhalten den Release Candidate per Update automatisch.

Download: Firefox 3.6 RC1

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....