Ubuntu macht mobil

Erste Ubuntu Smartphones auf der MWC und App Showdown 2014

Erste Ubuntu Smartphones auf der MWC und App Showdown 2014

Tim Schürmann
27.02.2014 Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona hat Canonical erste Smartphones von Meizu und bq mit Ubuntu gezeigt. Zudem ruft das Unternehmen zur Teilnahme am Ubuntu App Showdown 2014 auf – zu gewinnen gibt es ein Nexus 7 und zwei Meizu-Smartphones.

Meizu ist einer der beiden ersten Hersteller von Smartphones mit Ubuntu. Auf der MWC zeigte Canonical Ubuntu auf einem Meizu MX3, das derzeit noch mit Flyme OS ausgeliefert wird. Der SoC entählt einen ARM Cortex A15 mit 8 Rechenkernen sowie eine Grafikeinheit von PowerVR, die 1.800 mal 1.080 Pixel auf dem 5,1 Zoll großen Bildschirm anzeigt. Laut einem Video-Bericht von Cnet soll der Preis bei 200 bis 300 Dollar liegen.

Auch von bq war auf der MWC ein Prototyp mit Ubuntu zu sehen. Das bq Aquaris ähnelt mit seinen eckigen Kanten ein wenig dem iPhone und soll etwas kleiner als das MX3 sein. Technische Daten liegen noch nicht vor.

Darüber hinaus hat Canonical den Ubuntu App Showdown 2014 angekündigt. Teilnehmer erhalten dabei sechs Wochen Zeit, um mit dem Ubuntu SDK eine App zu erstellen. Canonical akzeptiert dabei sowohl neu entwickelte als auch portierte Apps. Als Programmiertechniken kommen QML oder HTML5 infrage. Auf den chinesischen Markt zugeschnittene Apps bewertet eine eigene Jury. Dem Gewinner winkt ein Nexus 7, den Programmierern der beiden besten chinesischen Apps jeweils ein „Meizu-Gerät“. Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden sich auf einer Seite bei Ubuntu Developer.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...