Erste ISO-Images und Roadmap des kommenden Ubuntu 18.04 LTS verfügbar

Erste ISO-Images und Roadmap des kommenden Ubuntu 18.04 LTS verfügbar

Daily Builds von Ubuntu 18.04

Tim Schürmann
09.11.2017 Nach der Veröffentlichung von Ubuntu 17.10 haben die Entwickler die Arbeit an Ubuntu 18.04 aufgenommen. Für alle, die den Entwicklungsprozess verfolgen wollen, stehen ab sofort Daily Builds bereit. Darüber hinaus ist jetzt der Terminplan bekannt.

Die aktuellen Daily Builds orientieren sich noch stark an Ubuntu 17.10, interessierte Anwender sollten im Moment folglich noch keine Neuerungen erwarten.

Gemäß der veröffentlichten Release Schedule erscheint die Alpha 1 am 11. Januar, die zweite Alpha-Version einen Monat später am 15. Februar. Eine Beta-Version folgt am 20. März. Allerdings gibt es wie schon in der Vergangenheit die Alpha- und Beta-Versionen nur bei den Derivaten, Ubuntu selbst steht durchgehend in Form der täglich neu generierten Daily Builds bereit.

Die finale Version von Ubuntu 18.04 (Codename „Bionic Beaver“) erscheint am 27. April 2018.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...