Das Google-Phone

Erste Eindrücke vom Android G1

Erste Eindrücke vom Android G1

Marcel Hilzinger
29.01.2009 Das ab Anfang Februar in Deutschland erhältliche Google-Smartphone Android G1 ist in der Redaktion angekommen.

Die Kollegen von Linux-Magazin Online haben das G1 von T-Mobile erhalten und erste Bilder davon gemacht. Laut einem ersten Kurztest von Ulrich Bantle macht das G1 einen soliden Eindruck, der Schiebemechanismus für die Tastatur soll allerdings unangenehme Geräusche verursachen. Zudem verführt die grafische Oberfläche zum Spielen mit Google Maps und zum Filmchen schauen über Youtube.

Die Bedienung per Touchscreen ist etwas gewöhnungsbedürftig, da der Bildschirm nicht immer sofort auf den Fingerdruck reagiert. Zudem verzeiht die glänzende Oberfläche keine Fingerabdrücke. Das kennen wir von anderen Touchscreen-Geräten. Linux-Magazin Online testet das Handy in den nächsten Tagen intensiv, wir sind bereits auf die Ergebnisse gespannt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...