Das Google-Phone

Erste Eindrücke vom Android G1

Erste Eindrücke vom Android G1

Marcel Hilzinger
29.01.2009 Das ab Anfang Februar in Deutschland erhältliche Google-Smartphone Android G1 ist in der Redaktion angekommen.

Die Kollegen von Linux-Magazin Online haben das G1 von T-Mobile erhalten und erste Bilder davon gemacht. Laut einem ersten Kurztest von Ulrich Bantle macht das G1 einen soliden Eindruck, der Schiebemechanismus für die Tastatur soll allerdings unangenehme Geräusche verursachen. Zudem verführt die grafische Oberfläche zum Spielen mit Google Maps und zum Filmchen schauen über Youtube.

Die Bedienung per Touchscreen ist etwas gewöhnungsbedürftig, da der Bildschirm nicht immer sofort auf den Fingerdruck reagiert. Zudem verzeiht die glänzende Oberfläche keine Fingerabdrücke. Das kennen wir von anderen Touchscreen-Geräten. Linux-Magazin Online testet das Handy in den nächsten Tagen intensiv, wir sind bereits auf die Ergebnisse gespannt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...