Wachsender Zwerg

Erste Beta von Gnome 2.26

Erste Beta von Gnome 2.26

Kristian Kißling
06.02.2009 Mit der ersten Beta-Version von Gnome nähern sich die Entwickler weiter ihrem Ziel, die fertige Version 2.26 im März zu veröffentlichen.

Die Beta-Version des Desktops kündigten die Entwickler auf der Gnome-Mailingliste an und forderten zugleich dazu auf, sie zu testen.Mit der Version 2.25.90 frieren die Entwickler nun weitere Features für Gnome ein, was bedeutet, dass neue Änderungen am Benutzerinterface und neue Features die Erlaubnis des Release-Teams brauchen. Sprachliche Änderungen sollen die Entwickler an die Dokumentations- und die Internationalisierungsliste schicken.

Zu den neuen Funktionen von Gnome 2.26 sollen unter anderem ein neuer Mixer für Pulseaudio, ein besser integrierter Power Manager, ein Verschlüsselungs-Plugin für Pidgin/Telepathy (geplant), ein überarbeitetes Artwork, umfassendere Keybindings sowie einige Änderungen an Evolution gehören.

Beim Kompilieren von Gnome hilft GARNOME, die Quellen unterteilt das Projekt in verschiedene Komponentengruppen, etwa "Plattform", "Desktop" und "Admin". Wer sie herunterladen und testen möchte, findet die Links in der E-Mail mit der Ankündigung.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Falsche Versionsnummer
samuel m, Freitag, 06. Februar 2009 15:41:28
Ein/Ausklappen

Müsste wohl Gnome 2.26 sein, nicht 2.6


Bewertung: 185 Punkte bei 33 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Falsche Versionsnummer
Kristian (unangemeldet), Freitag, 06. Februar 2009 16:11:41
Ein/Ausklappen

Vielen Dank, war wohl noch etwas früh am Tag %-)



Bewertung: 188 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...