Erste Beta von Gnome 2.12

Aufmacher News

Max Jonas Werner
29.07.2005

Das Gnome-Team hat gemäß seines festen Release-Plans die erste Betaversion von Gnome 2.12 veröffentlicht. Diese mit der Nummer 2.11.90 bezeichnete Release enthält bereits viele Features des für September geplanten Gnome-Desktop-Systems 2.12.

Neben Neuerungen in den Bibliotheken wie GTK (Version 2.7.4) und Glib haben die Entwickler auch die Oberfläche und viele Programme verbessert, darunter das Control Center, den Browser Epiphany, den Videoplayer Totem und den Filemanager Nautilus.

Eine detaillierte Beschreibung der Änderungen an den Basisbibliotheken gibt es hier, die Neuerungen der Desktop-Programme hier. Programmierer dürften die Verbesserungen an den Bindings für C++ oder Java interessieren, die sich hier finden. In diesen Verzeichnissen steht auch der Gnome-Sourcecode zum Download zur Verfügung.

Das Gnome-Team ruft alle Interessierten auf, die Beta ausführlich zu testen. Eine Anleitung dazu bietet der Artikel Testing Gnome.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 9 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...