Erle-Copter Ubuntu Special Edition

Erle-Copter Ubuntu Special Edition

Quadcopter mit Ubuntu Snappy Core

Tim Schürmann
05.05.2015 Das spanische Unternehmen Erle Robotics startet den Verkauf einer Drohne mit Ubuntu Snappy Core. Das „Erle-Copter Ubuntu Special Edition“ getaufte Gerät kann eine Nutzlast von bis zu 2 Kilogramm tragen.

Mit einem Computer verbindet sich die Drohne per WLAN (802.11ac). Darüber hinaus besitzt sie neben einem GPS-Empfänger noch 30 weitere Sensoren, wie etwa einen Beschleunigungsmesser und Temperatursensoren. Die Steuerung übernimmt ein Cortex A8-Prozessor.

Der Quadcopter unterstützt zudem das ROS Framework (ROS Indigo) und erhält Zugriff auf den „App Store für Dronen und Roboter“, den Erle Robotics zusammen mit Canonical und der Open Source Robotic Foundation betreibt. Über einen steuert man die IP-Adresse des Copters an und erhält dann Zugriff auf das Angebot im App Store. Vorinstalliert sind bereits die Apps „APM Copter“ und „Plane“.

Erle Copter bietet Ubuntu Snappy Core als Image an, das man auf eine Micro-SD-Karte schreiben und dann dem elektronischen Gehirn des Quadcopter zuführen muss. Auf der Karte bleiben dabei 536 MByte Speicherplatz frei.

Der Erle-Copter Ubuntu Special Edition kostet im Online-Shop der Herstellers knapp 400 Euro. Darin enthalten sind allerdings noch keine Batterien, auch das WLAN-Modul müssen Interessenten mit 35 Euro extra bezahlen. Die Lieferung beginnt Ende Mai.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...