Entwickler diskutieren Suspend-Erweiterung für Kernel

Aufmacher News

Kernel im Schlaflabor

Mathias Huber
19.02.2009 Die Kernel Entwickler diskutieren derzeit darüber, wie sie Linux-Systeme öfter in den Suspend-Schlaf schicken und auch einzelne Geräte in Energiesparmodus versetzen können.

Anlass gaben einige Patches, die der Android-Entwickler Arve Hjønnevåg an die Mailingliste zum Linux-Powermanagement geschickt hat. Dort stieß die Grundidee auf Zustimmung, an den Details der Umsetzung gab es aber deutliche Kritik.

Der polnische Entwickler Rafael J. Wysocki trug die Idee in Form eines Request For Discussion (RFD) auf die allgemeine Kernel-Mailingliste. Dort diskutieren Kernelentwickler wie der Energiespar-Experte Arjan van de Ven und der Suspend-Maintainer Pavel Machek über eine geeignete Architektur für die neuen Features.

Das Einschläfern einzelner Geräte wie etwa WLAN-Karten sollen die Gerätetreiber des Kernels übernehmen - sie kennen schließlich auch die verschiedenen Betriebszustände das jeweiligen Modells. Der Userspace soll informiert werden, welche Dienste auf den Geräten in Low-Power-States noch funktionieren. Zudem kann er anmelden, welche Dienste er mindestens zum Funktionieren benötigt.

Daneben beraten sich die Entwickler, wie viel Einfluss der Anwender auf das Herunterfahren der Geräte ausüben darf und wie viel automatisch geregelt werden muss, damit das System nicht funktionsuntüchtig wird.

Was den Suspend des gesamten Systems angeht: Hier gilt es vor allem, zu definieren, wann ein Rechner, Handheld oder Linux-Handy untätig (idle) vor sich hin läuft.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...