Embedded-Systeme nutzen meist Linux

Embedded-Systeme nutzen meist Linux

Gut gebettet

Tim Schürmann
04.03.2013
Laut der „2013 Embedded Market Study“ von UBM Tech nutzen die meisten Projekte im Embedded-Bereich vor allem Linux als Basis.

Den Zahlen zufolge ist dabei Android am beliebtesten: Kam es bei der Umfrage im Jahr 2012 noch in 13 Prozent aller Projekte zum Einsatz, so sind es diesmal bereits 16 Prozent. Zulegen konnte erstaunlicherweise auch Ubuntu (von 12 auf 13 Prozent), Debian folgt erst auf Platz 6 noch hinter Windows Embedded 7. Auf dem dritten Platz findet sich FreeRTOS, den ersten Platz belegen Eigen- beziehungsweise Inhouse-Entwicklungen. Letztgenannte werden offenbar ebenfalls immer beliebter, ihr Anteil stieg von 22 Prozent auf 24 Prozent.

Der veröffentlichten Statistik ist allerdings nicht zu entnehmen, wie viele der Inhouse-Systeme nicht doch Linux verwenden. Fasst man die Zahlen zusammen, so soll in der Hälfte aller Fälle Linux zum Einsatz kommen. Die Nutzung stieg damit um 4 Prozent.

Die Zahlen für Android relativieren sich allerdings bei einem Blick in die Zukunft: Während im vergangenen Jahr 34 Prozent der Befragten in den nächsten 12 Monaten noch Android heranziehen wollten, so sind es in dieser Umfrage nur noch 28 Prozent. Dafür planen viele einen Umstieg auf Inhouse-Entwicklungen.

Zu den eingebetteten Systemen zählen in der Umfrage nicht nur Smartphones und Tablets, sondern insbesondere auch andere Anwendungsbereiche, wie Fernseher und Auto-Steuerungen. Befragt wurden 2.000 Personen, hauptsächlich aus Nord-Amerika und Europa. Die komplette Studie möchte UBM Tech erst im April auf der DesignWest Conference and Exhibition offenlegen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...