Einkaufsführer der Free Software Foundation

Einkaufsführer der Free Software Foundation

Für das Free-Software-Christlind

Mathias Huber
27.11.2012
Für die Weihnachtseinkäufe hat die Free Software Foundation (FSF) einen Ratgeber publiziert, der offene statt proprietärer Geräte empfiehlt.

"Schenken Sie Ihren Lieben etwas, über das sie frei verfügen können oder etwas, was der Hersteller kontrolliert?" ist der 2012 Holiday Giving Guide überschrieben. Das englischsprachige Dokument empfiehlt beispielsweise statt Windows 8 die Linux-Distribution Trisquel mit ausschließlich freier Software. Bei der Hardware soll das Free-Software-bewusste Christkind lieber einen Laptop mit freien Treibern bringen als ein Macbook, Bücher sucht man besser bei Project Gutenberg als bei Amazon.

Abschließend empfiehlt der Einkaufsführer die FSF-Mitgliedskarte statt einer Itunes-Guthabenkarte.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 0 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...